WIR MÖCHTEN DIR DEINEN
WOHNTRAUM ERFÜLLEN…

…und zwar, mobil, entspannt und unabhängig, ohne an einen Ort gebunden zu sein,
in handwerklicher Perfektion und genau für deine Bedürfnisse.

Was wir dir bieten

Unsere Leistungen

  • Komplette Tiny House Aufbauten auf speziellen Tandemanhängern mit 80 km/h Zulassung und TÜV Gutachten
  • Frei gestaltbarer Innenraum, genau so wie Ihr es euch vorstellt mit viel Liebe zum Detail, Ihr entscheidet wie Küche, Bad, Stauraum und Schlafmöglichkeiten aussehen
  • Baubiologisch einwandfreie Materialien, gleichzeitig legen wir sehr viel auf eine erstklassige Bauweise – Diekmann Qualität
  • Ihr erhaltet Euer neues Tiny House in verschiedenen Ausbaustufen, so können Ihr auch selbst noch handwerklich aktiv werden werden
  • Für unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten kann das Tiny House dienen – Single-, Ferienhaus, Wohnraum, mobiler Büroraum, Klassenzimmer, Pausenwagen

Unsere Leistungen

Komplette Tiny House Aufbauten auf speziellen Tandemanhängern mit 80 km/h Zulassung und TÜV Gutachten.

Frei gestaltbarer Innenraum, genau so wie Ihr es euch vorstellt mit viel Liebe zum Detail, Ihr entscheidet wie Küche, Bad, Stauraum und Schlafmöglichkeiten aussehen.

Baubiologisch einwandfreie Materialien, gleichzeitig legen wir sehr viel auf eine erstklassige Bauweise – Diekmann Qualität.

Ihr erhaltet Euer neues Tiny House in verschiedenen Ausbaustufen, so können Ihr auch selbst noch handwerklich aktiv werden werden.

Für unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten kann das Tiny House dienen – Single-, Ferienhaus, Wohnraum, mobiler Büroraum, Klassenzimmer, Pausenwagen.

Grundformen

Wir bieten unser Tiny House selbstverständlich in verschiedenen Größen an, passend genau für deinen Einsatzzweck. Unsere Modelle starten ab einer Länge von 5,4 m bis zu einer Länge von 7,2 m.

Zusätzlich erhält man durch die separate Ebene eine Schlafmöglichkeit für 2 – 4 Personen.

 

Grundform 1 / Aussenmaße: 5,40 x 2,55 m

Grundfläche: 13,4 m² + Schlafebene (optional): 3,6 m²

Gesamtgröße: ca. 17 m²

 

Grundform 2 / Aussenmaße: 6,60 x 2,55 m

Grundfläche: 16,8 m² + Schlafebene (optional): 3,6 m²

Gesamtgröße: ca. 20 m²

 

Grundform 3 / Aussenmaße: 7,20 x 2,55 m   

Grundfläche: 18,3 m² + Schlafebene (optional): 3,6 m²

Gesamtgröße: ca. 22 m²

Holzsorten

Fichte

Heimisch in den Gebirgen Süd- und Mitteleuropas, die Farbe ist gleichmäßig weiß, gelblichweiß bis rötlichweiß, ohne Kernfärbung. Die Äste sind bei einer Fichte so gut wie überhaupt nicht erkennbar. Sehr gut zu bearbeiten.

Sie gehört zu den wichtigsten Holzsorten unserer Tiny Houses.

Buche

Wichtiger europäischer Waldbaum. Hat eine weißlich grau mit blassgelblicher bis rötlicher Tönung. Die Buche weißt kaum Astlöcher auf. Leicht und sauber zu bearbeiten, vielseitig einsetzbar.

Eiche

Die Eiche zählt zu den wertvollsten Holzarten unserer Wälder. Die deutschen Eichen haben einen gelblichweißen Splint und ist sehr asthaltig. Grundsätzlich ist Eichenholz gut zu bearbeiten, verlangt große Sorgfalt bei der Verarbeitung.

Unser klassisches Holz für dekorative Zwecke im Innenbereich, als Furnier oder massiv.

Lärche (sibirische)

In Europa ist die sibirische Lärche häufig verbreitet. Die Äste sind sehr gut erkennbar. Das Holz ist sehr witterungsbeständig und eignet sich daher für sämtlich Anwendungen im Außenbereich.

Sehr wichtige Holzart bei Bau unserer Tiny Houses, speziell im Außenbereich findet die Lärche ihre Einsatzzwecke.

Kiefer

Die Kiefer ist ein einheimischer Nadelbaum. Gelblichrötlich, Splint oft sehr breit und etwas heller als das Kernholz. Die Kiefer ist sehr asthaltig, die Astlöcher sind gut erkennbar.Lässt sich leicht bearbeiten und vielseitig einsetzen.

Zusammen mit der Fichte, unser Hauptausbauprodukt für den Innenbereich. Besonders mit verschiedenen Beizen erzielt man schöne dekorative Ergebnisse.

Dämmstoffe

 

Glaswolle

Natürliches Produkt mit hervorragender Dämmeigenschaft, feuerbeständig, leicht, geschmeidig, nicht absorbierend, leicht zu verarbeiten, nachhaltig und langlebig.

Steinwolle

Dämmstoff mit geringer Wärmeleitfähigkeit, reduziert Energieverbrauch und CO2-Ausstoß, erfüllt hohe Anforderungen an Brand- und Schallschutz, ist nachhaltig und langlebig.

Hanfwolle

Ökologischer Dämmstoff auf pflanzlicher Basis, natürliche Resistenz gegen Schädlingsbefall, erfüllt hohe Anforderungen an Brand- und Schallschutz, ist nachhaltig und langlebig.

Holzfaserdämmung

Ökologischer Dämmstoff aus natürlichen Holzfasern, diffusionsoffen, gute feuchtigkeitsregulierende Eigenschaften, hohe Druckfestigkeit.

Pultdach Variante I

Pultdach Variante II

Satteldach

Satteldach mit Gaube

Flachdach

Dachformen

 

Pultdach

Das Pultdach ist eine auf Funktion ausgerichtete Dachform. Vielfach wurden Pultdächer für Nebengebäude, einfache Bauten, Produktions- oder Lagerstätten verwendet. In den letzten Jahren setzten sich die schrägen Dächer aber auch im Wohnbereich durch – vor allem weil sie sich gut zur Installation von Photovoltaik-Anlagen eignen. In unserem Tiny House natürlich auch.

Die Dacheindeckung findet klassischerweise mit hinterlüfteten Aluminium Trapezblechen statt, verschiedene Farben machen jedes Tiny House zu Ihrem ganz speziellen Wunschwagen.

Satteldach

Das Satteldach ist die am häufigsten verbreitete Dachform. Dabei handelt es sich um eine zeitlose Konstruktion, die sich – als Sparren- oder Pfettendach ausgebildet – sowohl architektonisch wie auch konstruktiv bewährt hat. Zu den zahlreichen Varianten zählen Satteldächer mit gleichen oder unterschiedlichen Dachneigungen bzw. Traufhöhen. Bei uns am Tiny House die meistverwendete Dachform, gerne auch mit verschiedenen Arten von Dachgauben.

Die Dacheindeckung findet klassischerweise mit hinterlüfteten Aluminium Trapezblechen statt, verschiedene Farben machen jedes Tiny House zu Ihrem ganz speziellen Wunschwagen.

Flachdach

Das Flachdach ist eine besondere Dachform, die derzeit für unsere nächsten Modelle eine große Rolle spielen wird. Lasst euch überraschen.

Ausstattung

 

strom

Dein neues Tiny House erhält selbstverständlich alle benötigten Elektro Installationen. Es werden Steckdosen und entsprechende Lichtschalter installiert. Ein Landanschluss zur Übernahme von 230 V Strom am Stellplatz und eine zentrale Absicherung. Solaranlagen und Batteriespeicher sind ebenfalls machbar und können direkt mit verbaut werden.

WASSER

Wir sorgen selbstverständlich auch für die Versorgung mit Frisch / Abwasser in deinem neuen Tiny House.

Frischwasser erhältst du über einen Frischwassertank inkl. Außenanschluss zur Befüllung.

Anfallendes Abwasser wird direkt aus dem Tiny House in einen mobilen Roll-Tank geleitet, dieser kann dann bequem entleert werden.

Viele Stellplätze haben auch einen entsprechenden Abwasseranschluss.

Durch den Einsatz von Trockentoiletten (Kompost & Humus)  bleibt ihr bei Bedarf flexibler.

sanitär

Unsere Sanitärinstallationen umfassen alles was in ein ordentliches Bad hinein gehört. Wir sind zwar in einem kleinen Haus, aber für viele ist gerade das Bad der wichtigste Ort im Haus.

Deshalb bedarf es gerade im Badezimmer einer genauen Planung, exakt auf dich abgestimmt.

Für die Sanitärinstallationen arbeiten wir mit einem lokalen Sanitärexperten zusammen. Dieser installiert unsere Gasbrennwertthermen und die dazugehörigen Leitungssysteme.

Wir beraten euch dazu umfassend.

heizung

Wie heizen wir unsere Tiny Houses?

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten dein Tiny House einzuheizen.

Gas?

Elektro?

Pellets?

Holz?

Wärmetauscher?

Ihr seht die Auswahl ist groß, dieses Thema besprechen wir am besten in der Beratung und gleichzeitig abhängig von deinem Stellplatz.

FENSTER

Wir bieten für unsere Tiny Houses Fenster aus folgenden Materialien an: Kunststoff, Holz und Holz-Aluminium.

Selbstverständlich in verschiedenen Ausführungen und mit Sprossen.

Wir beraten gerne welches Material für dein Tiny House das richtige ist.

Alle Scheiben werden auf Wunsch / Bedarf auch mit Sicherheitsverglasung ausgeführt.

TÜREN

Die neue Eingangstür zu deinem Tiny House kann wie bei den Fenster aus Kunststoff, Holz oder Holz-Aluminium bestehen.

Ein Tipp von uns:

Eine nach außen aufgehende Tür schafft mehr Platz im Innenraum.

ISOLIERUNG

Wir verwenden unterschiedliche Materialien zur Dämmung deines Tiny House.

Es gibt eine Vielzahl von Dämmstoffen aus den unterschiedlichsten Materialien (Glaswolle, Steinwolle, Hanfwolle, Holzfaserdämmung).

Wir beraten dich gerne welche Dämmung für dein Tiny House am besten zum Einsatz kommt, dabei kommt es hauptsächlich darauf an für welchen Einsatzzweck du dein neues Tiny House verwenden möchtest und welche Gewichtsgrenzen wir beachten müssen.

VISUALISIERUNG

Wir visualisieren gerne mit dir zusammen dein Tiny House direkt als 3D Ansicht. Für eine Kostenpauschale von 500 Euro kannst du dein Tiny House (Außen- und Innenansicht) bis ins kleinste Detail planen und die Wartezeit mit Visualisierung deines individuellen Tiny House versüßen.

Bei einer Auftragsvergabe und endgültigen Realisierung entfällt die Kostenpauschale!

FAQs

Was ist ein Tiny House?

Ein Tiny House ist eine kleines mobiles Zuhause auf einer Anhängerplattform.

Was für Einsatzmöglichkeiten bieten sich mit einem Tiny House?

– Zum Wohnen –

Egal ob als ständiger Begleiter auf Ihren Reisen oder als feste Zweitheimat Heimat an Ihrem Lieblingsurlaubsort, ein Tiny House ist die richtige Wahl.

 

  • Zweitwohung
  • Ferienwohnung
  • Gästewohnung
  • Jagdhütte
  • Angelhütte
  • Musikzimmer
  • Atelier
  • Werkstatt

– Im Gewerblichen Bereich –

 

 Speziell für Ihr Gewerbe abgestimmte Tiny Houses mit unendlichen Einsatzzwecken. Gerne bieten wir hier auch Leasing Varinaten an. Sprechen Sie uns an.
 
  • Messestand
  • Arbeitszimmer
  • Seminarraum
  • Klassenzimmer
  • Kindergartenraum
  • Umkleidewagen
  • Baubesprechungen
  • Friseursalon
  • Praxis

Kann man ein Tiny House als Erstwohnsitz nutzen?

Dafür muss dein Tiny House fest abgestellt werden.

Wenn dein Tiny House langfristig an einem festen Standort stehen soll, müssen die Räder und Achsen entlastet werden.

Bitte dafür Rücksprache mit dem zuständigen Bauamt halten, Baugenehmigung erforderlich.

Ist das Tiny House vom TÜV abgenommen?

Ihr neues Tiny House wird komplett vom TÜV abgenommen.

Was benötigt man für ein Zugfahrzeug vor dem Tiny House?

Je nach Ausführung und Gewicht des Tiny Houses muss das Zugfahrzeug Anhänger mit einem Gewicht von 2.8 t bis 3,5 t ziehen können.

Wir beraten dich dazu gerne.

Gibt es eine Musterausstellung?
  

Ja, es gibt eine Musterausstellung an unserem Standort in Hamm/Westf., weitere Standorte sind in Planung.

Kann man ein Tiny House zur Probe wohnen?

Ja, man kann an unseren Standorten selbstverständlich auch ein paar Tage zur Probe im neuen Tiny House wohnen. Klicke hier und schau dir an welche Standorte wir momentan zum probewohnen anbieten!

Kann man ein Tiny House auch aus dem Ausland kaufen?

Ja, man kann unsere Tiny Houses in der ganzen europäischen Union kaufen, ebenso in der Schweiz (natürlich auch in Monaco, Andorra, Montenegro, Norwegen, Liechtenstein, San Marino und im Vatikan).

Bei Wunsch können wir dir dein Tiny House natürlich auch liefern, nimm dafür einfach hier mit uns Kontakt auf.

Gibt es eine Finanzierung / Leasing?
 

Gerne können wir unsere Tiny Houses im gewerblichen Bereich mit einer Finazierung / Leasing anbieten. Unser Partner LeasingUnion GmbH & Co. KG steht uns bei diesem Thema umfassend zur Seite. Sprich uns gerne an oder informiere dich hier:

 Leasing Union

Private Tiny Houses können oftmals nach erfolgter Planung und entsprechenden Planungsunterlagen (Visualisierung) & Angebot, auch über die eigene Hausbank finanziert werden. Gerne geben wir auch dort Auskunft.

 

DEINE TINY HOUSE PLANUNG

Du möchtest dein Tiny House als neues Gästehaus für deinen Garten, dein Atelier für mehr Inspiration, als Ferienwohnung, Büro zum Arbeiten oder einfach nur dein neues Zuhause individuell selber planen?

|

Benutze dazu unser Planungsformular. Es erleichtert dir und uns die ideale Konfiguration für dein Tiny House zu finden. Daher füll bitte soviel wie möglich aus. Aber bedenke das zulässige Gesamtgewicht von 3,5t.

Alternativ findest du hier unseren beschreibbaren PDF Planungsbogen zum herunterladen, den du am Bildschirm ausfüllen oder auch ausdrucken kannst.

 

Individualisierungsbogen

Persönliche Angaben

Dachformen

Grundriss

Die Breite unserer Tiny Houses beträgt 2,55m.

Gestaltung/Konstruktion

Optionen

Um dein Tiny House optimal konfigurieren zu können haben wir die typischen Optionen zusammengestellt.

Eckdaten

Zur besseren Einordnung beschreib uns bitte kurz den Zeitrahmen.
Hast Du noch Dinge im Kopf, die wir hier im Formular nicht berücksichtigt haben?